Preisträger

 

Dienstag, 01.02.2011 15:55 - Alter: 3 Jahre

Drei Yamaha-Stipendien für Klavierstudierende der HMTMH

Sung Chang (Student bei Herrn Prof. Vladimir Krainev), Claire Huangci (Studentin bei Herrn Prof. Arie Vardi) und Alexej Gorlatch (Student bei Herrn Prof. Karl-Heinz Kämmerling) haben unter 45 Bewerbungen aus 18 Musikhochschulen und Konservatorien in Deutschland einen der begehrten Förderpreise von Yamaha gewinnen können.

Damit gehen alle drei Yamaha-Stipendien nach Hannover! Dass alle drei Stipendien an Studenten einer einzigen Hochschule gehen, ist in der 21-jährigen Geschichte des YMFE Stipendienwettbewerbs bisher einmalig.

Träger des alljährlich ausgeschriebenen Wettbewerbs ist die Stiftung Yamaha Music Foundation of Europe (YMFE) mit Sitz in Großbritannien. Diese Yamaha Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, Musikerziehung und Musikpopularisierung zu fördern. Der YMFE-Wettbewerb, der in 30 europäischen Ländern durchgeführt wird, dient der Unterstützung junger, talentierter Musikstudentinnen und –studenten.