Bewerbung

Bewerbungsfristen für die Aufnahmeprüfungen 2014

  • Studiengang Schauspiel: 15. Oktober 2013 - 15. Januar 2014 (Poststempel)
  • Studiengang Medienmanagement und Studiengang Medien und Musik: 16. April 2014 - 15. Juni 2014 (Poststempel) 
  • Studiengang Master Lehramt an Gymnasien und Studiengang Master Lehramt für Sonderpädagogik: Bewerbung bei der Leibniz Universität Hannover
  • Alle anderen Studiengänge: 06. Februar 2014 - 15. April 2014 (Poststempel) 

Bewerbungsunterlagen

Folgende Unterlagen sind einer Bewerbung auf Zulassung in allen musikalischen Studiengängen beizufügen:

a) Der Bewerbungsantrag 
Der Antrag für die Bewerbung ist online innerhalb der Bewerbungszeit auszufüllen. Das Online-Bewerbungsverfahren findet man hier.

b)
Tabellarischer Lebenslauf mit Ausführungen zur musikalischen Vorbildung

c) 1 Passbild

d) Kopie des Schulabschlusszeugnisses oder des ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses. 
Fehlt zum Zeitpunkt der Bewerbung noch das Zeugnis des aller Voraussicht nach rechtzeitigen Hochschulabschlusses, so muss das Zwischenzeugnis beigelegt werden und das Hochschulabschlusszeugnis baldmöglichst nachgereicht werden.

e) Nachweise über bereits abgelegte Studienzeiten, Studien- und Prüfungsleistungen für Bewerberinnen und Bewerber, die bereits an anderen Hochschulen in einschlägigen Studiengängen studiert haben und in höhere Semester eingestuft werden möchten.

f) Ausländische Studienbewerber ohne eine deutschsprachige Hochschulzugangsberechtigung und ohne einen ersten Studienabschluss an einer deutschsprachigen Hochschule müssen die für das Studium erforderlichen ausreichenden deutschen Sprachkenntnisse nachweisen. Die Hochschule für Musik, Theater und Medien verlangt die TestDaF Prüfung (TDN) Niveaustufe 3 oder die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH-1). Der Nachweis muss spätestens zur Immatrikulation vorgelegt werden.
Für den Studiengang "Soloklasse" und im Falle einer Höhereinstufung (nach einem Studienabschluss im Ausland) im Diplom-Studiengang "Künstlerische Ausbildung" braucht keine Sprachprüfung nachgewiesen zu werden.
Weitere Informationen zur Sprachprüfung und allgemein für ausländische Studienbewerber erhalten Sie im International Office.

g) Spezifische Bewerbungsunterlagen für den jeweiligen Studiengang: Welche weiteren Unterlagen einer Bewerbung an der HMTMH beizufügen sind, ist den jeweiligen „Informationen zur Aufnahmeprüfung“ für Ihren Wunsch-Studiengang zu entnehmen. Die Informationsblätter finden Sie auf der Studiengangs-Website, jeweils im Download-Bereich rechts.

h) Die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover erhebt für die Teilnahme am Bewerbungs- und Zulassungsverfahren in allen Studiengängen ein Entgelt in Höhe von 30 Euro. Das Entgelt ist mit Eingang des Antragsformulars fällig. Der Nachweis der Zahlung ist mit den Bewerbungsunterlagen einzureichen (von der Bank quittierter Zahlungsbeleg oder Kopie des Kontoauszuges). Das Entgelt wird nicht erstattet. Dies gilt auch bei Ablehnung der Bewerbung oder Rücktritt von der Aufnahmeprüfung.

Bewerbungen für die übrigen Studiengänge

Für die Bewerbung auf Zulassung zum Studiengang Schauspiel verweisen wir Sie auf die die Website www.schauspiel.hmtm-hannover.de

Für die Bewerbung auf Zulassung zu den Studiengängen Medienmanagement, Medien und Musik verweisen wir Sie auf die die Website www.ijk.hmtm-hannover.de

Informationen zur Aufnahme des Früh-Studiums Musik erhalten Sie auf der IFF-Website www.iff.hmtm-hannover.de

Zulassungsvoraussetzungen

Das Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover kann jährlich nur zum Wintersemester aufgenommen werden.
Über die Zulassung zu einem Studium entscheidet ein Feststellungsverfahren (die sogenannte Aufnahmeprüfung), in dem die besondere Eignung nachgewiesen werden muss.

 

Ansprechpartnerinnen

  • Beate Heitmüller

    Emmichplatz 1 Büro:Hindenburgstr. 2-4
    30175 Hannover
    Raum: E 007

    Telefon: +49 (0)511 3100-7223
    Telefax: +49 (0)511 3100-7200
    E-Mail: Beate Heitmüller

    Sprechzeiten:
    Mo,Di,Do,Fr 9.30 Uhr - 12.00 Uhr
    Di und Do 14.00 - 15.30 Uhr
    und nach Vereinbarung

  • Ursula Schreiber

    Emmichplatz 1 Büro: Hindenburgstr. 2-4
    30175 Hannover
    Raum: E 007

    Telefon: +49 (0)511 3100-7224
    Telefax: +49 (0)511 3100-7200
    E-Mail: Ursula Schreiber

Meldungen Alle

Zuletzt bearbeitet: 07.02.2014

Zum Seitenanfang