Studiobigband

Studiobigband


Die Studiobigband unter der Leitung von Jörn Marcussen-Wulff ermöglicht den teilnehmenden Studierenden die Entwicklung bzw. Erweiterung ihrer Spielfähigkeit und Stilsicherheit von der Bigbandtradition bis hin zum modernen Jazzorchester. Die Studierenden erhalten in diesem wöchentlich probenden Ensemble einen Überblick über die Bigband-Geschichte des letzten Jahrhunderts und einen Einblick in die aktuelle, junge, europäische Bigband-Szene.

Neben intensiven Repertoirestudien sind regelmäßige Satzproben und Vom-Blatt-Spiel fester Bestandteil der Bigband-Arbeit. Außerdem bietet die Studiobigband den Studierenden die Möglichkeit, ihre eigenen Arrangements und Kompositionen zu erarbeiten und zu proben. Es finden regelmäßig öffentliche Konzerte und Workshops mit renommierten Gastdozent(inn)en statt. So konnten zuletzt Joe Gallardo, Julia Hülsmann, Lutz Krajenski, Ed Partyka, Alexander von Schlippenbach und Jiggs Whigham als Gäste begrüßt werden.

 

Kontakt

Meldungen Alle

  • Freitag, 20.01.2017 | 13:44

    Barockorgel für HMTMH

    Die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) bekommt…

  • Freitag, 20.01.2017 | 10:33

    Stellen für Kontrabassistinnen

    Flóra Bartányi, Absolventin der Kontrabassklasse von Prof. Ekkehard…

  • Montag, 16.01.2017 | 16:36

    Forum Agostino Steffani mit…

    Die 2. Festwoche zum 2014 gegründeten Kulturprojekt „Forum Agostino…

  • Freitag, 13.01.2017 | 13:03

    Probanden für Studie gesucht

    Das Hanover Music Lab beschäftigt sich im Rahmen einer Online-Studie…

  • Montag, 09.01.2017 | 14:12

    Ein Jahr HC2

    Wenn es um Fragen der Prävention und Gesundheitsversorgung geht,…

Zuletzt bearbeitet: 17.07.2015

Zum Seitenanfang