Musik braucht Freunde

"Musik braucht Freunde"-Stipendien in der Übersicht

Mittelherkunft: „Musik braucht Freunde“ wird finanziert durch ein Galakonzert im Wintersemester in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis der HMTMH. Die künstlerische Leitung liegt in den Händen von Andrej Bielow und Jonas Pirzer.
Höhe der Zuwendung: 750 Euro pro Semester
Dauer der Zuwendung: max. 2 Semester, danach ist eine weitere Bewerbung möglich
Vergabekriterium: Bedürftigkeit
Voraussetzung: Studierende der künstlerischen Studiengänge der HMTMH
Auswahlverfahren: Auswahlgespräche mit den künstlerischen Leitern und einer Fachjury der HMTMH im November 2016
Vergabeweg: Bewerbungsphase: 03. Oktober bis 04. November 2016
Gegenleistung: Die Geförderten verpflichten sich grundsätzlich, in durch „Musik braucht Freunde“ unterstützten Konzerten aufzutreten und ihre Leistungen für Veröffentlichungen auf Tonträgern durch die HMTMH zur Verfügung zu stellen. Hinweis: In der Regel veranstaltet "Musik braucht Freunde" keine Konzerte außer dem Galakonzert.
Antragsunterlagen: Antragsformular (zum Download) und Lebenslauf
Auskünfte und Abgabe der Unterlagen: ausschließlich via E-Mail an praesidialbuero@hmtm-hannover.de

Hintergrund

Impressionen der Konzertgala Musik braucht Freunde 2013 (c) Hans Schaper jr.

Die Initiative

2004 gründeten die beiden HMTMH-Absolventen Andrej Bielow und Johann Weiß mit Musik braucht Freunde (MBF) die erste Stipendieninitiative der HMTMH. Seit der Vergabe der ersten fünf Stipendien zum Wintersemester 2006/07 konnten Studierende mit mehr als 100.000 Euro gefördert werden.

 

Kontakt

  • Hella Klein

    Emmichplatz 1
    30175 Hannover
    Raum: Z 09

    Telefon: +49 (0)511 3100-376
    Telefax: +49 (0)511 3100-300
    E-Mail: Hella Klein

    Präsidialbüro | President's office

Download

Meldungen Alle

Zuletzt bearbeitet: 20.06.2016

Zum Seitenanfang