Meldungen

 
  • Freitag, 15.01.2021 15:16

    Trauer um Günter Katzenberger

    Günter Katzenberger, der gut 30 Jahre Musikwissenschaft an der HMTMH lehrte, verstarb am 28. Dezember 2020. Er wurde 83 Jahre alt. Der am 25. Mai 1937 in Bad Kissingen geborene Günter Katzenberger studierte nach dem Abitur in…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 12.01.2021 13:46

    Prof. Dr. Eva Baumann bei NDR Info

    Was denken Menschen über an Covid-19 erkrankte Personen? Werden Betroffene ausgegrenzt und mit welchen Folgen? In der niedersächsischen Bevölkerung fiel die Stigmatisierung von Betroffenen 2020 insgesamt eher gering aus,…

    Mehr Informationen
  • Freitag, 18.12.2020 11:03

    Wertvolle Neuzugänge im Archiv des…

    Das Forschungszentrum Musik und Gender (fmg) an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover ist dieses Jahr mit einer außergewöhnlichen Weihnachtsüberraschung bedacht worden: Das Institut, das seit seiner Gründung im…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 15.12.2020 16:57

    DAAD-Preis für Cellist Tim Posner

    Die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover hat Tim Posner, Student der Soloklasse im Fach Violoncello, am 8. Dezember 2020 den DAAD-Preis verliehen. Die Auszeichnung des Deutschen Akademischen Auslandsdienstes (DAAD)…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 08.12.2020 16:19

    Das IFF im Deutschlandfunk Kultur

    Die deutschen Musikhochschulen machen sich Gedanken über die künstlerische Qualität und die Konkurrenzfähigkeit des deutschen Nachwuchses. Für Deutschlandfunk Kultur hat Miriam Stolzenwald das Institut zur Früh-Förderung…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 08.12.2020 12:07

    Lotte Concert Hall ehrt Esmé Quartet

    Das Esmé Quartet aus der Kammermusikklasse von Prof. Oliver Wille ist zum ersten quartet in residence der Lotte Concert Hall in Seoul ernannt worden. Im Rahmen der „In House Artist Series“ gaben Wonhee Bae und Yuna Ha (Violine),…

    Mehr Informationen
  • Montag, 07.12.2020 17:07

    Projekt „ImproKultur“ bei „Herrenhausen Late“

    Zur Freude des wissenschaftsinteressierten Publikums hat am 27. Oktober 2020, kurz vor dem erneuten (Teil-)Lockdown, noch eine Ausgabe von „Herrenhausen Late – ScienceMusicFriends“ im Schloss Herrenhausen stattgefunden. Unter dem…

    Mehr Informationen
  • Montag, 07.12.2020 17:05

    Newsletter „hmtmh intern“ erschienen

    Updates aus der Hochschule für die Hochschule: Am heutigen Montag ist Ausgabe #01 des Newsletters „hmtmh intern“ erschienen. Das kleine Heft ist ganz der internen Kommunikation gewidmet und wird künftig in loser Folge Nachrichten…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 01.12.2020 17:09

    1. Preis für Quanlin Wang

    Quanlin Wang aus der Klavierklasse von Prof. Bernd Goetzke hat den internationalen Wettbewerb Santa Cecília in Porto gewonnen. Die Auszeichnung ist dotiert mit 10.000 € Preisgeld, der Einladung zu sieben Klavierabenden in…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 01.12.2020 17:08

    Engagements und Gastspiele für…

    Die Sopranistin Ketevan Chuntishvili wird ab Februar 2021 neues Ensemblemitglied des Staatstheaters Cottbus. Die Master-Studentin gibt ihr Debüt in der deutschen Erstaufführung von Dayers „Alzheim“ als Pflegerin (Premiere: 19.…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 24.11.2020 13:27

    Streaming in Zeiten von Corona: Einladung…

    "Classical Music and Opera During and After Lockdown: Strategic Realignment and a New Role for Streaming?”: Unter diesem Titel veranstalten Prof. Dr. Ruth Müller-Lindenberg, Musikwissenschaftliches Institut der HMTMH, und…

    Mehr Informationen
  • Donnerstag, 19.11.2020 18:37

    „Dr. Gerda Rohde Preis“ verliehen

    Jun-Ho Gabriel Yeo (Klavier), Justyna Olow (Gesang) und Julian Scarcella (E-Gitarre) sind die Preisträger*innen des „Dr. Gerda Rohde Preises zur Förderung junger Musiktalente“ 2020. Die mit jeweils 4.000 Euro dotierte…

    Mehr Informationen
  • Donnerstag, 19.11.2020 18:36

    Auszeichnungen für Zifan Ye

    Zifan Ye aus der Klavierklasse von Prof. Gerrit Zitterbart hat sich beim 23. Internationalen Musikwettbewerb „Pietro Argento“ in seiner Altersklasse das beste Ergebnis in der Kategorie „Klavier solo“ erspielt. Aufgrund der…

    Mehr Informationen
  • Freitag, 13.11.2020 09:34

    HMTMH-Präsidentin als Vorstandsmitglied der…

    Prof. Dr. Susanne Rode-Breymann, Präsidentin der Hochschule für Musik, Theater und Medien, ist für eine weitere Amtszeit in ihrem Amt als Vorstandsmitglied der Landeshochschulkonferenz Niedersachsen (LHK) bestätigt worden. Sie…

    Mehr Informationen
  • Donnerstag, 12.11.2020 10:42

    Musiktheorie-Kongress: Dokumentation…

    Die Gesellschaft für Musiktheorie (GMTH) hat in ihren „GMTH Proceedings“ den Band „>Klang<: Wundertüte oder Stiefkind der Musiktheorie“ veröffentlicht. Herausgegeben von Britta Giesecke von Bergh, Volker Helbing, Sebastian…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 10.11.2020 17:19

    Klaus-Ernst Behne Preis für IFF-Alumnus

    Dem Trompeter und Komponisten Noah Krüger wurde am 8. November 2020 der mit 1.500 Euro dotierte Klaus-Ernst Behne Preis des Förderkreises der HMTMH verliehen. In der internen Veranstaltung mit Frühstudierenden und Alumni des IFF…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 10.11.2020 17:18

    2. Preis für Youngho Park

    Youngho Park, Master-Student in der Klavierklasse von Prof. Roland Krüger, erspielte sich bei der „Berliner Festwoche“ den 2. Preis. Der Wettbewerb, ausgetragen vom 27. bis 29. Oktober 2020, ist Teil einer Serie von insgesamt 14…

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 10.11.2020 17:14

    „Nachtmusik“ erschienen

    Die HMTMH-Professoren Ulf Schneider, Violine, und Jan Philip Schulze, Klavier, haben ein gemeinsames CD-Projekt veröffentlicht: „Night on Earth“, eine musikalische Welt- und Zeitreise durch die Nacht, ist am 25. September 2020…

    Mehr Informationen
  • Freitag, 06.11.2020 12:42

    Erfolgreiches Probespiel

    Lluis Böhme, BA-Studierender der Kontrabassklasse von Prof. Ekkehard Beringer, hat das Probespiel um die Solokontrabass-Stelle im Folkwang Kammerorchester Essen gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

    Mehr Informationen
  • Mittwoch, 04.11.2020 14:34

    Künstlerische Ausbildung geht nicht ohne…

    Die Frage, wie man unter den Bedingungen der Pandemie Musik studiert, hat die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover im Sommersemester umgetrieben. Vieles war neu zu organisieren, zu erproben, zu lernen und in einen…

    Mehr Informationen
  • Donnerstag, 29.10.2020 15:06

    Hans-Gál Preis für Esmé Quartett

    Das Esmé Quartet mit Wonhee Bae, Yuna Ha (Violine), Jiwon Kim (Viola) und Yeeun Heo (Violoncello) wird für außergewöhnliche Leistungen auf dem Gebiet der Kammermusik mit dem Hans Gál-Preis ausgezeichnet. Die Preisträgerinnen…

    Mehr Informationen
  • Donnerstag, 29.10.2020 15:00

    Fagerfjäll und Sandberg in Aachen und Passau

    Engagements für zwei Studierende der Gesangsklasse von Prof. Dr. Peter Anton Ling: Arvid Fagerfjäll ist ab dem 6. Dezember 2020 am Theater Aachen als L’Officiel du Port in der Opernproduktion „Die Schöne und das Biest“ zu sehen.…

    Mehr Informationen
  • Donnerstag, 29.10.2020 14:03

    Jahrespreis der deutschen…

    Prof. Jan Philip Schulze, der an der HMTMH das Fach Lied lehrt, und Mezzosopranistin Olivia Vermeulen sind für ihre CD "Dirty Minds" mit dem Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet…

    Mehr Informationen
  • Montag, 26.10.2020 11:43

    Professur für Mikael Rudolfsson

    Mikael Rudolfsson, Alumnus der HMTMH, ist zum Wintersemester 2020/21 an die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien zum Professor für Posaune berufen worden. Mikael Rudolfsson gilt als einer der kreativsten Solisten der…

    Mehr Informationen