Meldungen

 

Donnerstag, 27.09.2007 13:17 - Alter: 15 Jahre

Das neue Lexikon Orgelbau: von abgeführten Pfeifen bis zur Zwillingslade

Gerade erschienen: Diesen September wurde das neue "Lexikon Orgelbau" veröffentlicht - eine Pionierarbeit, die auch noch lexikografisches Vergüngen bereitet. Die Autoren, Dr. Wolf Kalipp von der Hochschule für Musik und Theater Hannover sowie Michael Bosch und Klaus Döhring erläutern die wichtigsten Begriffe des Orgelbaus: Von "abgeführten Pfeifen" bis zu "Zwillingslade".  Neben einer Vielzahl von Registern erklärt das Sachbuch auch Bauteile der Mechanik, Werkzeuge und deren notwendige Pflege. Daneben werden Themen aus Vertragsrecht und Verwaltung, historische Phänomene sowie neuere Entwicklungen aus Elektrotechnik und Elektronik thematisiert.

Über 130, meist farbige Abbildungen und Detailzeichnungen führen anschaulich und übersichtlich in das Innenleben des Instruments. Eine Audio-CD stellt die wichtigsten Register und Registermischungen vor, eingespielt auf vier verschiedenen Orgeln.

Das Werk ist im Bärenreiter-Verlag, Kassel erschienen und kostet 34,95 Euro, ISBN 3-7618-1391-0.