Meldungen

 

Donnerstag, 22.05.2008 09:32 - Alter: 10 Jahre

Meisterkurs bei Klesie Kelly, Sopran (USA)

Vom 22. bis 25. Mai 2008 findet in Raum E45 der HMTH ein Meisterkurs bei der weltberühmten Sopranistin Klesie Kelly (USA) statt. Für Studierende der Hochschule ist der Eintritt frei. Für Gäste kostet der Eintritt halbtags 15 €. Das Abschlusskonzert findet am 25. Mai 2008 um 11 Uhr in der Plathnerstraße 35 statt.

Die in Kentucky, USA, geborene Klesie Kelly hat seit 1986 eine Professur für Gesang an der Musikhochschule Köln inne. Sie studierte bei Bettina Björksten, Helmut Kretschmar und Günter Weissenborn. Ihre intensive Konzerttätigkeit führte sie durch Europa, Japan und die USA. Neben diversen CD-, Radio- und Fernsehaufnahmen arbeitete sie mit bedeutenden Orchestern und Dirigenten, wie Erich Leinsdorf, Moshe Atzmon, Bruno Maderna, Gönnenwein oder Hiroshi Wakasuki. Meisterkurse gab sie in Korea, Japan, Italien, Luxemburg, Schweiz, England und Griechenland. Ihre Schülerinnen und Schüler sind Preisträger bei internationalen Wettbewerben und an bedeutenden Opernhäusern beschäftigt.