Meldungen

 

Dienstag, 20.05.2008 09:19 - Alter: 13 Jahre

Noah Vinzens bekommt Hans Sikorski-Gedächtnispreis

Noah Vinzens, Jungstudent aus der Klavierklasse von Prof. Roland Krüger, konnte beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" neben einem 1. Preis (25 Punkte) in der Altersgruppe V auch noch den Hans Sikorski-Gedächtnispreis der Deutschen Stiftung Musikleben in Empfang nehmen, für die "beispielhafte Interpretation eines Werkes eines lebenden Komponisten".

Er spielte u.a. "Montagne déchirée" von Manfred Trojahn.