Meldungen

 

Montag, 05.05.2008 09:05 - Alter: 13 Jahre

Zeynep Köylüoglu gewinnt den 1. Preis beim Holzbläserwettbewerb in Münster

Zeynep Köylüoglu (Klasse Dag Jensen) hat den 1. Internationalen Hülsta Holzbläserwettbewerb in Münster gewonnen.

Zeynep H. Köylüoglu (Fagott) und Koryun Asatryan (Saxofon) sind die beiden Gewinner des 1. Internationalen hülsta woodwinds-Wettbewerbs für Holzbläser, der vom 1. bis 4. Mai in Münster ausgetragen wurde. 41 junge Musiker im Alter von 17 bis 27 Jahren aus 24 Ländern waren zur Teilnahme eingeladen worden. Sie studieren bei den besten Professoren ihrer Fächer, nicht nur an deutschen Musikhochschulen, sondern auch im Ausland.

Der 22jährige Koryun Asatryan aus Armenien ist Schüler von Daniel Gauthier an der Hochschule für Musik Köln, die 22jährige Zeynep H. Köylüoglu (Türkei) studiert an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover bei Prof. Dag Jensen. Die beiden Preise sind mit jeweils 6.000 Euro dotiert. Separat honorierte Konzerte und eine Preisträger-CD sollen folgen.

 

Der Link zum Wettbewerb:
woodwinds-competition