Meldungen

 

Montag, 10.08.2009 12:00 - Alter: 12 Jahre

Mitglieder der HMTH bei "Klassik in der Altstadt" Publikumslieblinge

Beim Sparda-Bank-Publikumspreis, der im Rahmen des Festivals "Klassik in der Altstadt 2009" ausgelobt wurde, waren die Mitglieder der HMTH besonders erfolgreich.

Den ersten Platz, dotiert mit 1500 Euro, erhielten die Sopranistin Julia Klotz und Tenor Niklas Vepsä, am Klavier begleitet von Christian Schulte, die unter dem Ensemblenamen „Tenöre und Soprane sind immer Pärchen“ auftraten.
Platz zwei, dotiert mit 1000 Euro, ging an „Belcanto im Museum“, mit Michaela Rams und Daniel Lager, begleitet von Nicoleta Ion-Constantinescu.
Den mit 500 Euro dotierten 3. Platz beim Publikumspreis gewannen das „Chiaroscuro“ Ensemble, mit Karen Fergurson (Sopran), Dietmar Sander (Bariton) und Johannes Nies am Klavier, moderiert von Vroni Kiefer.