Meldungen

 

Donnerstag, 09.07.2009 11:06 - Alter: 12 Jahre

Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben an IFF-Studierende

Meng Sun und Lin Sha LI (Beide aus der Klavierklasse von Dr. Elena Levit) erhielten für ihre herausragende Leistung im Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ den Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben. Die beiden Frühstudierenden des Instituts zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter hatten in ihrer Kategorie "Klavier – vierhändig oder an zwei Klavieren" die Höchstpunktzahl erhalten.

Auch Dorothea Stepp (Violine, Kl. Prof. Kertscher, VIFF) und Jan Stepp (Klavier, Kl. Levit, IFF) erhielten für ihre herausragende Leistung im Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ den Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben. Die beiden Geschwister erhielten in der Kategorie "Duo Klavier und ein Streichinstrument" die Höchstpunktzahl.

Weiterhin erhielt Sander Stuart (Viola, Kl. Prof. Kertscher, IFF) den Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben als höchstpunktierter Preisträger des Bundeswettbewerbs Jugend musiziert.