Meldungen

 

Dienstag, 29.09.2009 13:25 - Alter: 12 Jahre

Francesco Angelico gewinnt Rhein-Mosel-Musikpreis

Francesco Angelico (Klasse Prof. Eiji Oue) hat den 1. Platz beim 2. Rhein-Mosel-Musikpreis belegt. Der Preis wurde in Koblenz vom Publikum vergeben und ist mit 5.000 Euro dotiert. Angelico dirigiert "Der verfluchte Jäger" von Cesar Franck.  Mit dem Preis ist außerdem die Position des "Conductor-in-progress" verbunden. Angelico wird in Koblenz der musikalsichen Leitung assistieren und mehrere Konzerte dirigieren. Er studiert seit 2006 Dirigieren in der Klasse von Eiji Oue an der Hochschule für Musik und Theater Hannover.