Meldungen

 

Dienstag, 29.09.2009 13:06 - Alter: 12 Jahre

IFF-Studierende gewinnen Sonderpreise bei "Jugend musiziert"

Beim Wettbewerb um die Sonderpreise „Jugend musiziert“ in Freiburg haben Verena Chen, Violine (Kl. Prof. Kertscher) und Marie Rosa Günter, Klavier (Kl. Prof. Raekallio/E. Levit) den Preis der Sparkasse Freiburg für das Zeitgenössische Werk gewonnen.
 
Sander Stuart, Viola (Kl. Prof. Kertscher) erhielt den Preis der Hindemith Stiftung für das Werk der Klassischen Moderne.

Leonard Disselhorst, Violoncello (Kl. Prof. Aydintan) wurde gemeinsam mit Jakob Encke, Violine (Kl. Prof. Wegrzyn) für die Aufführung seiner Komposition „Duo 2008“ mit einem Preis der GVL ausgezeichnet.

Elisabeth Gebhardt, Violine (Klasse Prof. Wegrzyn) und Julia Hermanski, Klavier (Klasse Prof. Krüger) erhielten den Sonderpreis der ZONTA International für das zeitgenössische Werk.