Meldungen

 

Dienstag, 16.02.2010 14:43 - Alter: 12 Jahre

Kompositionspreise für IFF-Studierende

Bei dem 25. Bundeswettbewerb Komposition bekamen drei IFF-Studierende eine Auszeichnung.  Ole Hübner (Klasse von Benjamin Lang) gewann mit dem Stück „januar, mayapán / b'aakal" für Oboe/Englischhorn, Viola, Harfe, Klavier, Schlagzeug, Alexander Vorontsov  (ebenfalls Klasse Benjamin Lang) überzeugte mit seinem Werk: "Sonate: 1. Satz" für Viola, Oboe und Klavier. Cornelius Reinsberg’s (Klasse von Prof. Gorokhov) preisgekrönte Komposition heißt „Ouvertüre zum III. Akt". Die Preise bestehen aus einer stipendiierten Teilnahme an einer Kompositions-werkstatt auf Schloss Weikersheim. von Herrn Lang.