Meldungen

 

Montag, 18.01.2010 09:44 - Alter: 12 Jahre

1. Preis im Bartholdy-Wettbewerb geht nach Hannover

Johannes Nies (Klavier, Klasse Prof. Markus Becker) hat am 17. Januar 2010 mit seiner Cellistin Christine Rauh den Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Wettbewerb gewonnen. Der älteste Klassik-Musikpreis Deutschlands wird jährlich von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Musikhochschulen Deutschlands in Berlin vergeben. In dem zweitägigen Wettbewerb konkurrierten die besten Studierenden aus den Musikhochschulen Deutschlands. Das Duo aus Hannover hat zusätzlich den "Kammermusikpreis der Freunde Junger Musiker e.V." erhalten.