Meldungen

 

Dienstag, 01.11.2011 12:15 - Alter: 9 Jahre

Daniel Schäfer referiert auf 63. Lohmann-Symposium

Daniel Schäfer aus dem Masterstudiengang Gesang in freiberuflicher Tätigkeit ist als Referent beim 63. Lohmann-Symposium am 8. und 9. Oktober 2011 in Wiesbaden aufgetreten. Ähnlich wie schon auf der 4. Europäischen Gesangspädagogischen Woche in Ljubliana im Februar dieses Jahres, referierte er über die Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien im Gesangsunterricht. Sein Kommilitone Florian Lohmann, der wie in Slowenien ebenfalls eingeladen worden war, musste seinen Auftritt in Wiesbaden krankheitsbedingt absagen.

Hintergrund ist eine Förderung durch das Programm „Leonardo da Vinci“, das als Teil des Programms für lebenslanges Lernen der Europäischen Kommission u. a. Mobilitätsinitiativen sogenannter „young teachers“ finanziert. Unterstützt werden weiterhin Kooperationsprojekte zum Transfer oder zur Entwicklung innovativer Praktiken sowie Netzwerke, die sich schwerpunktmäßig mit zentralen Themen im Bildungsbereich befassen.