Meldungen

 

Dienstag, 01.11.2011 13:04 - Alter: 9 Jahre

Prof. Dr. Franz Riemer ist neuer Präsident des Landesmusikrats Niedersachsen

Prof. Dr. Franz Riemer ist neuer Präsident des Landesmusikrats Niedersachsen. Die Delegierten der 53 Mitgliedsverbände wählten den Direktor des Instituts für Musikpädagogische Forschung der HMTMH am 29. Oktober 2011 in Wolfenbüttel an die Spitze ihres Präsidiums. Als Vizepräsidentin und -präsident stehen Franz Riemer Dr. Claudia Kayser-Kadereit, Universitätsmusikdirektorin Universität Osnabrück, und Aloys Grba, Ehrenamtlicher Präsident des Niedersächsischen Musikverbandes, zur Seite.

Zu weiteren Präsidiumsmitgliedern wurden gewählt: Peter Harbaum (Osnabrück), OStR Martin Knauer (Celle), Johannes Münter (Weyhe), Wolfgang Schröfel (Hannover), Bernd-Christian Schulze (Hannover), Kai Thomsen (Celle) und Bernd Voorhamme (Hannover).

Durch die Bündelung der Kompetenzen im Präsidium ist nahezu die gesamte Musikkultur Niedersachsens abgebildet. Prof. Dr. Karl-Jürgen Kemmelmeyer, ehemaliger Professor der HMTMH, hatte sich nach 18 Jahren Präsidentschaft aus Altersgründen nicht wieder zur Wahl gestellt.