Meldungen

 

Freitag, 18.11.2011 18:41 - Alter: 9 Jahre

Vorlass von Richard Jakoby erhalten

Prof. Dr. Richard Jakoby hat seine umfangreiche private Sammlung mit Notizen, Korrespondenz, Dokumenten, Medien, ausgewählten Veröffentlichungen und Manuskripten dem Institut für Musikpädagogische Forschuung der HMTMH überlassen. Im ifmpf ist diese Sammlung aufbereitet und katalogisiert worden, so das sie von nun an zugänglich ist.

In einer Festveranstaltung am 18. November 2011 in der HMTMH würdigten Vizepräsidentin Prof. Dr. Beate Schneider, Institutsleiter Prof. Dr. Franz Riemer sowie Prof. Dr. Hanns Bäßler Prof. Dr. Jakoby als großen Politker, versierten Musikpädagogen und als "unerhört modernen" Präsidenten, der für die Hochschule viele noch heute wichtige Grundsteine gelegt hat.