Meldungen

 

Freitag, 10.02.2012 15:42 - Alter: 11 Jahre

Probanden für Studie gesucht

Viele Konzertbesucherinnen und -besucher wissen, dass Künstler/innen bereits beim Betreten der Bühne eine charismatische Wirkung entfalten können. Dieses auch als „erster  Eindruck“-Effekt bekannte Phänomen ist Gegenstand einer musikpsychologischen Studie der Forschergruppe um Prof. Dr. Reinhard Kopiez an der HMTMH.

Die beteiligten Musikwissenschaftler gehen davon aus, dass dieser Effekt gerade auch bei einer Aufführung eine wichtige Schlüsselrolle beim Musik-Erleben spielt. Aktuell wird untersucht, wie der Bühnenauftritt von Interpretinnen und Interpreten aus Sicht des Publikums beschrieben werden kann. Eine wichtige Untersuchungsfrage ist, ob jeder Bühnenauftritt als einzigartig erlebt wird, oder ob es Auftrittstypen gibt.
In der laufenden Studie bewerten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einem Fragebogen verschiedene Videos von Bühnenauftritten.
Für diese Studie werden noch Probanden gesucht. Teilnehmen kann jeder Kultur- und Konzertinteressierte. Man muss weder ein Instrument beherrschen, noch Spezialwissen haben.

Interessierte können täglich ab dem 16. Februar 2012 von 9:30-10:30 Uhr, 11:30-12:30 Uhr, 13:30-14:30 Uhr und 16:30-17:30 Uhr teilnehmen. 
Um Anmeldung wird gebeten:  Tel. 0511/3100 7626, E-Mail: musikstudie@hmtm-hannover.de