Meldungen

 

Montag, 25.11.2013 11:22 - Alter: 9 Jahre

Yukyeong Ji mit 3. Preis in Würzburg

Beim 6. Bertold Hummel-Wettbewerb im Fach Klavier hat Yukyeong Ji den 3. Preis in Höhe von 1.000 Euro erhalten. Die Studentin aus der Klasse von Prof. Roland Krüger stellte sich der Jury unter Vorsitz von Prof. Dr. Siegfried Mauser mit einem anspruchsvollen Programm aus dem Klavierrepertoire des 20. und 21. Jahrhunderts vor. Die drei Klavierstücke „Hommage à Alban Berg“ von Bertold Hummel sowie ein Satz aus Olivier Messiaens „Vingt regards sur l’enfant-Jésus“ gehörten zu den Pflichtstücken des Wettbewerbs, der mit wechselnden Instrumentalfächern im zweijährigen Turnus von der Hochschule für Musik Würzburg in Zusammenarbeit mit der Gemeinnützigen Bertold Hummel-Stiftung GmbH für Musikstudierende in Deutschland, Österreich und der Schweiz veranstaltet wird.