Meldungen

 

Mittwoch, 03.09.2014 15:46 - Alter: 7 Jahre

Medienfreunde für Studie gesucht!

Für eine Studie zu Gesprächen von Freunden und Bekannten über Medienbeiträge sucht das Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung (IJK) der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) noch TeilnehmerInnen.

Mitmachen ist ganz einfach: Eine Forschergruppe des IJK lädt jeweils zwei Freunde/Bekannte in das eigens dafür eingerichtete und nur eine Gehminute von der Oper entfernte Wohnzimmer in der Landschaftsstraße ein. Während des halbstündigen Besuchs wird den Medienfreunden ein Fernsehbeitrag gezeigt. Daran anschließend unterhalten sich beide kurz darüber und beantworten ein paar Fragen. Im Vorfeld des Besuchs wird von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein kurzer Fragebogen ausgefüllt.

Die Daten werden selbstverständlich anonym behandelt. Als Dankeschön erhalten alle Teilnehmenden jeweils 15 Euro!

Gesucht werden Freunde und Bekannte, die sich über Themen aus den Medien austauschen. Verwandte und Partner können leider nicht teilnehmen, da diese eine spezielle Art der Kommunikation pflegen.

Interessenten melden sich bitte per E-Mail oder telefonisch (Tel. 05 11 / 3 10 04 66) mit einem/einer Freund/in oder Bekannten an und vereinbaren einen Termin mit der Forschergruppe. Termine sind jederzeit möglich – auch abends oder am Wochenende.
Weitere Informationen: online oder bei Facebook

Ansprechpartnerin zur Studie:
Sarah Geber M. A.
Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung
Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
Expo Plaza 12, 30539 Hannover
E-Mail, Web