Meldungen

 

Montag, 23.02.2015 11:44 - Alter: 5 Jahre

Prof. Dr. Carsten Winter spricht auf 60. Loccumer Kulturpolitischen Kolloquium

In seinem Vortrag „Kultur von allen für alle – Popkulturpolitik als historische Chance für Kulturpolitik“ erläuterte der IJK-Professor, warum die gute bürgerliche Forderung „Kultur von allen!“ um der Freiheit und Würde aller Menschen willen durch die kulturpolitische Forderung „Kultur von allen für alle!“ abgelöst werden sollte.

Mit Bezug zum Tagungsthema „Kulturpolitik für die Popkultur“ zeigte er auf, warum vor allem auch die Kulturpolitik mehr Popkultur vertragen könnte und es nicht nur um mehr klassische Kulturpolitik für die Popkultur geht – insbesondere, seit aus „Popkultur“ als einem eher privaten Rezeptionskulturphänomen ein öffentliches Produktionskulturphänomen geworden ist, das nicht dem Markt überlassen werden sollte.

Das 60. Loccumer Kulturpolitische Kolloquium fand vom 20. bis 22. Februar 2015 in Zusammenarbeit mit der Kulturpolitischen Gesellschaft e. V. statt.