Meldungen

 

Dienstag, 26.05.2015 13:27 - Alter: 5 Jahre

Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. Helga de la Motte-Haber

Am 22. Mai 2015 wurde der Musikwissenschaftlerin Prof. Dr. Helga de la Motte-Haber im Rahmen eines Festaktes in der HMTMH die Ehrendoktorwürde verliehen.

Nach dem Studium der Psychologie und der Musikwissenschaft wurde sie 1967 in Hamburg mit der Studie Ein Beitrag zur Klassifikation musikalischer Rhythmen − Eine experimentalpsychologische Untersuchung promoviert. Anschließend lehrte sie an der Technischen Universität Berlin, wo sie mit einer kurzen Unterbrechung eine Professur für Systematische Musikwissenschaft bis zu ihrer Pensionierung 2005 innehatte. 1983 gründete Helga de la Motte-Haber, die sie sich für die Vermittlung der Klangkunst engagiert, zusammen mit Klaus-Ernst Behne und Günter Kleinen die Deutsche Gesellschaft für Musikpsychologie.