Meldungen

 

Donnerstag, 21.05.2015 11:56 - Alter: 5 Jahre

Kontrabassist Maximilian Weller in Essen engagiert

Maximilian Weller aus der Kontrabassklasse von Prof. Ekkehard Beringer ist festes Mitglied der Essener Philharmoniker.

Maximilian Weller begann im Alter von fünf Jahren Violine zu spielen und erhielt ab dem 15. Lebensjahr seinen ersten Kontrabassunterricht an der Musikschule Braunschweig. Er spielte im Landesjugendorchester Niedersachsen, im Bundesjugendorchester und der Jungen Deutschen Philharmonie. Im Oktober 2009 begann er sein Bachelorstudium bei Prof. Ekkehard Beringer an der HMTMH. Im Jahr 2013 war er Stipendiat des Richard-Wagner-Verbands Deutschland. Im selben Jahr begann er ein Praktikum bei der NDR Radiophilharmonie und erhielt im Folgejahr einen Zeitvertrag bei den Bremer Philharmonikern. Seit August 2014 gehört der Kontrabassist Maximilian Weller als Vorspieler zu den Essener Philharmonikern und ist mittlerweile fest eingestellt.