Meldungen

 

Donnerstag, 02.06.2016 13:21 - Alter: 6 Jahre

Kompositionspreis geht an Arsalan Abedian

Arsalan Abedian, Student der Komposition am Institut für neue Musik – Incontri hat beim "klingt gut" Symposium 2016 in Hamburg in der Kategorie "Excellence in the Application of New Technologies in Sound Art and Sound Design" den Studierendenpreis für sein Werk „Elektroakustische Szenen“ gewonnen. Das internationale Symposium versammelte vom 26. bis 28. Mai 2016 Künstler, Wissenschaftler und Ingenieure aus 15 Ländern auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg in der Hochschule für angewandte Wissenschaften.