Meldungen

 

Montag, 19.09.2016 16:19 - Alter: 2 Jahre

Tomoki Sakata gewinnt in Budapest

Beim 14. Internationalen Franz Liszt Klavierwettbewerb Budapest gewann der Klavierstudent aus der Klasse von Prof. Arie Vardi Tomoki Sakata den ersten Preis sowie sechs Sonderpreise.
Herzlichen Glückwunsch!

Schirmherr des Wettbewerbs, mit dem Liszts 205. Geburts- und 150. Todestages gedacht wurde, war Ungarns Präsident János Áder.