Meldungen

 

Mittwoch, 04.07.2018 09:47 - Alter: 77 Tage

BBC „New Generation Artist“

Die Pianistin Elisabeth Brauß, Masterstudentin in der Klasse von Prof. Bernd Goetzke, wurde von der BBC in ihr renommiertes Programm „New Generation Artists“ aufgenommen. Das Programm wurde 1999 ins Leben gerufen, um die Entwicklung der internationalen Karriere junger Musikerinnen und Musiker zu fördern. Von 2018 bis 2020 erhält Elisabeth Brauß die Gelegenheit zu Studioaufnahmen und Auftritten mit Orchestern sowie zu einem Solorecital in der berühmten Wigmore Hall in London.

Die geförderten Künstlerinnen und Künstler konzertieren bei angesehenen Festivals und Veranstaltungen in London und ganz Großbritannien, wie z. B. dem City of London Festival, den BBC Proms, dem Aldeburgh Festival und dem Edinburgh International Festival.