Meldungen

 

Dienstag, 30.07.2019 10:00 - Alter: 20 Tage

2. Preis für Gihoon Kim

Der Bariton Gihoon Kim hat beim diesjährigen „Operalia“-Wettbewerb in Prag den 2. Preis gewonnen. Zudem errang der Soloklassenstudent aus der Gesangsklasse von Prof. Sabine Ritterbusch auch den Publikumspreis.

„Operalia“ – The World Opera Competition wurde 1993 vom spanischen Opernsänger und Dirigenten Plácido Domingo zur Karriereförderung der jungen Generation ins Leben gerufen. Die Finalrunde in Form eines Galakonzertes mit Orchester wird traditionell unter seiner Leitung aufgeführt.

Seit der Premiere in Paris wird „Operalia“ jedes Jahr in einer anderen Stadt ausgetragen. Die 27. Ausgabe vom 21. bis 26. Juli 2019 fand im Nationaltheater der tschechischen Hauptstadt statt.

Herzlichen Glückwunsch!