Meldungen

 

Montag, 24.06.2019 11:11 - Alter: 148 Tage

HMTMH-Studierende erfolgreich bei TONALi

Beim Finale des TONALi-Wettbewerbs am 22. Juni 2019 wurden gleich drei HMTMH-Studierende ausgezeichnet. Jan-Aurel Dawidiuk, Jungstudent aus der Klasse von Prof. Roland Krüger, gewann den mit 10.000 Euro dotierten ersten Preis und den Publikumspreis. Jun-Ho Gabriel Yeo, Student aus der Klasse von Prof. Bernd Goetzke, gewann den mit 5.000 Euro dotierten zweiten Preis und Josefa Schmidt aus der Klasse von Prof. Roland Krüger wurde mit dem 6.000 Euro dotierten Kreativpreis ausgezeichnet. Der Kreativpreis wurde in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben und ermöglicht es Josefa Schmidt, ein Konzert im TONALi-Saal zu geben, bei dem auch das Publikum eingebunden wird.
Herzlichen Glückwunsch!
Der Wettbewerb wurde aus der Hamburger Elbphilharmonie live im Programm von NDR-Kultur übertragen.