Meldungen

 

Dienstag, 07.07.2020 13:43 - Alter: 30 Tage

„Weit entfernt von Normalität“

Für Schwarze Opernsänger*innen, die heute in Deutschland auftreten, sind rassistische Erfahrungen Realität. Die HMTMH-Absolventin Anna Bineta Diouf und der Musikethnologe Dr. Nepomuk Riva, Musikwissenschaftliches Institut der HMTMH, haben ihre Perspektiven in der Sendung WDR 3 Tonart – die Musikszene in Nordrhein-Westfalen geteilt.

Der Beitrag „Weit entfernt von Normalität“ kann online nachgehört werden: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-tonart/audio-weit-entfernt-von-normalitaet-100.html

Anna Bineta Diouf schloss 2016 die Soloklasse bei Prof. Marina Sandel ab. Heute hat die Mezzosopranistin ein Festengagement am Eduard-von-Winterstein-Theater in Annaberg-Buchholz.