Meldungen

 

Montag, 19.07.2021 15:58 - Alter: 11 Tage

1. Preis für Mirabelle Kajenjeri

Mirabelle Kajenjeri hat den Santa Cecilia International Piano Competition in Portugal gewonnen. Im Finale am 17. Juli in Porto überzeugte die Master-Studentin aus der Klavierklasse von Prof. Ewa Kupiec mit ihrer Darbietung des Klavierkonzerts Nr. 1 von Peter Tschaikowsky.

Der erste Preis des Santa Cecilia International Competition 2021 ist mit 20.000 € dotiert und mit verschiedenen Konzertverpflichtungen, Solokonzerten und einer CD-Aufnahme verbunden. Darüber hinaus gewann Mirabelle Kajenjeri als Sonderpreis ein Konzert mit dem Philharmonic Portuguese Orchestra in der Saison 2022/23.

Der Wettbewerb war in zwei Phasen ausgetragen worden: Nach der digital durchgeführten Vorauswahl fanden das Semifinale sowie das Finale der besten drei vom 10. bis 17. Juli 2021 vor Publikum in Porto statt.

Herzlichen Glückwunsch!