Meldungen

 

Donnerstag, 24.06.2021 10:16 - Alter: 89 Tage

1. Preis für Youngho Park

Youngho Park, Masterstudent aus der Klavierklasse von Prof. Roland Krüger, hat am 12. Juni 2021 den 1. Preis beim 22. Concours Ile-de-France gewonnen. Die Auszeichnung ist verbunden mit einem Preisgeld von 3.000 € sowie sechs Recitals u. a. in Paris und Toulouse.

Auf Basis eingesendeter Videos waren acht Pianist*innen für das Finale in Maisons-Laffitte nominiert worden. Für das 45-minütige offene Programm wählte Youngho Park Rachmaninoffs Études-Tableaux op. 39 Nr. 5, Les collines d’Anacapri und Feux d’Artifices aus den Préludes von Debussy sowie die Klaviersonate h-Moll S. 178 von Franz Liszt.
 
Herzlichen Glückwunsch!