Meldungen

 

Dienstag, 28.09.2021 18:04 - Alter: 322 Tage

Jeffrey Armstrong gewinnt in Johannesburg

Jeffrey Armstrong aus der Violinklasse von Prof. Elisabeth Kufferath hat die 3. Unisa National String Competition in Johannesburg gewonnen. Mit seinem Erfolg zog der Masterstudent der Künstlerischen Ausbildung besondere Aufmerksamkeit auf sich: Inzwischen erhielt er Einladungen der Sinfonieorchester von Johannesburg und Kapstadt, ihre Konzertreihen als Solist zu begleiten.

Die Unisa Musikstiftung veranstaltet nationale Musikwettbewerbe im selben Format wie ihre internationalen Musikwettbewerbe mit dem spezifischen Ziel, junge südafrikanische Musiker*innen mit den internationalen Standards vertraut zu machen. Die 3. Unisa National String Competition fand vom 14. bis 21. August 2021 in den Kategorien „Classical Strings (Violin & Cello)“ und „Jazz Strings (Guitar & Bass)“ statt. Mit seinem Wettbewerbsgewinn hat sich Jeffrey Armstrong für die 2022 stattfindende 6. Unisa International Strings Competition qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!