Meldungen

 

Dienstag, 08.11.2022 10:45 - Alter: 30 Tage

5. Preis für Avin Trio

Das Avin Trio mit Josefa Schmidt (Masterstudiengang Tasteninstrumente in der Klavierklasse von Prof. Roland Krüger), Valerie Schweighofer (Masterstudiengang Künstlerische Ausbildung in der Violinklasse von Prof. Krzysztof Wegrzyn) und Carlo Lay (Absolvent des Bachelorstudiengangs Künstlerische Ausbildung in der Violoncelloklasse von Prof. Leonid Gorokhov) hat den 5. Preis beim Internationen Anton Rubinstein Wettbewerb für Kammermusik 2022 gewonnen.
 
Der Wettbewerb wurde von der Internationalen Musikakademie Anton Rubinstein am 29. und 30. Oktober 2022 online durchgeführt. 41 Ensembles nahmen an der ersten Runde teil, 16 – darunter das von Prof. Oliver Wille, Prof. Markus Becker und Stefan Heinemeyer betreute Avin Trio – ließ die Jury zum Finale zu.
 
Herzlichen Glückwunsch!