Meldungen

 

Freitag, 07.10.2022 13:42 - Alter: 62 Tage

2. Preis in Utrecht

Doppelerfolg für Yeon-Min Park: Die Soloklassenstudentin aus der Klavierklasse von Prof. Bernd Goetzke hat im Internationalen Franz Liszt Wettbewerb Utrecht den 2. Preis und den Publikumspreis gewonnen.

Der „Liszt Utrecht“ wurde 1986 gegründet und hat sich seither einen Ruf als einer der renommiertesten Klavierwettbewerbe der Welt erworben.  Nach zwei Qualifikationsrunden zu Beginn des Jahres hatte die internationale Jury 10 Pianist*innen für die sogenannte Festivalphase mit vier Themenkonzerten ausgewählt (22. bis 26. September). Im Anschluss wurden die drei Teilnehmer*innen für die fünfte Runde, das große Finale mit dem Netherlands Radio Philharmonic Orchestra am 29. September, bestimmt.

Die Preisträger *innen werden in den Folgejahren zu diversen Konzerten und Aufnahmen verpflichtet, darüber hinaus schließt sich eine Karriereplanung und -beratung an.

Herzlichen Glückwunsch!