Meldungen

 

Montag, 19.09.2022 13:23 - Alter: 8 Tage

Musiktheorie-Fachgruppe auf Jahreskongress in Salzburg

Die Fachgruppe Musiktheorie der HMTMH ist gleich mit mehreren Beiträgen auf dem 22. Jahreskongress der Gesellschaft für Musiktheorie (GMTH) vertreten, der vom 30.9. bis 2.10. in Salzburg stattfindet.
Zum Kongressthema „Modelle“ hat das Musiktheoretische Colloquium der HMTMH ein Streitgespräch über Erkenntnispotenziale und -grenzen musiktheoretischer Modellbegriffe vorbereitet.
An dem Beitrag unter dem Titel „Duell ums Modell“ sind Lehrende (Joshua Bredemeier, Marten Heuer, Sebastian Knappe, Prof. Stefan Mey, Kaja Nieland, Philipp Sobecki) sowie Studierende des Masterstudiengangs Musiktheorie (Dr. Martin Kohlmann, Artur Kühfuß, Joris Leimbach, Christian Schlegel) beteiligt.
Mit Einzelbeiträgen sind die Lehrbeauftragten Philipp Sobecki und Tim Kuhlmann sowie Prof. Laura Krämer auf dem Kongress vertreten.