Meldungen

 

Mittwoch, 25.10.2023 10:34 - Alter: 274 Tage

Erfolge für Mina und Marie Himpel

Beim 9. Carl Bechstein Klavierwettbewerb für Kinder und Jugendliche erspielten sich die Schwestern Mina Selina Himpel und Marie Elisa Himpel als Duo in ihrer Altersgruppe (14 bis 15 Jahre) einen von zwei ersten Preisen sowie den Sonderpreis der Fondation Hindemith für eine herausragende Hindemith-Interpretation. Mina ist Frühstudierende des Instituts zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (IFF) in der Klasse von Prof. Roland Krüger und wird zudem privat – ebenso wie die ehemalige Schülerin der Vorklasse (VIFF) Marie – von Izumi Mizuta-Krüger unterrichtet.

Der Wettbewerb wurde in diesem Jahr in der Kategorie „Klavierduo vierhändig (an einem Instrument)“ ausgetragen und fand vom 20. bis zum 22.10.2023 auf Schloss Britz in Berlin statt.

Herzlichen Glückwunsch!