Meldungen

 

Montag, 25.09.2023 09:30 - Alter: 304 Tage

Dreifach-Erfolg in Vilnius

Gleich drei Studierende der HMTMH waren beim IX. Internationalen M. K. Čiurlionio Klavierwettbewerb in Vilnius (Litauen) erfolgreich: Jinhyung Park (aus der Klasse von Prof. Arie Vardi) erhielt den 1. Preis sowie sechs weitere Sonderpreise. Simonas Poška (aus der Klasse von Prof. Roland Krüger) erspielte sich den 2. Preis und zwei Sonderpreise. Tsuzumi Namikawa (aus der Klasse von Prof. Ewa Kupiec) wurde ein mit 1.000 Euro dotiertes Diplom zugespochen. Der Wettbewerb fand vom 16. bis 23. September statt.

Herzlichen Glückwunsch!