Meldungen

 

Montag, 11.09.2023 14:15 - Alter: 284 Tage

Incontri in Uruguay

Beim Konzert „música electroacústica europea reciente“ des Estúdio de Música electroacústica der Universität der Republik Uruguay wurden am 7. September in Montevideo u. a. vier Stücke von Kompositionsstudierenden des Incontri – Institut für neue Musik der HMTMH aufgeführt: „Fragments of an Infinite Box“ von Tom Bañados, „Traumkugeln“ von Leon Speicher, „no,me ... Auf_na(H)me_1(oHne)“ von Emanuele Grossi und „Ιζηματογενής [Izematogenes]“ von James Anderson.

Bei den Stücken handelt es sich um kompositorische Reaktionen auf die elektroakustische Tonbandmusik „Bohor“ von Iannis Xenakis (1962), die in diesem Jahr beim Eröffnungskonzert des Klangbrücken-Festivals in Hannover gespielt wurden. Mit „For Reza“ und „Bizarre Plätze“ wurden auch zwei Stücke von Joachim Heintz, Leiter des Elektronischen Studios des Incontri, aufgeführt.