Meldungen

 

Montag, 29.04.2024 12:13 - Alter: 20 Tage

1. und 2. Preis in Treviso

Beim 16. Internationalen Musikwettbewerb „Giovanni Musicisti“ in Treviso (Italien) waren zwei Klavierstudierende aus dem Masterstudiengang Tasteninstrumente erfolgreich: Sohta Miura (Klasse Prof. Roland Krüger) gewann einen 1. Preis. Tamaki Endo (Klassen Prof. Roland Krüger und Prof. Christopher Oakden) erspielte sich einen 2. Preis.

Der Wettbewerb fand vom 19. bis 21. April statt.

Herzlichen Glückwunsch!