Preisträger

 

Dienstag, 05.06.2012 13:10 - Alter: 8 Jahre

"Jugend musiziert" gewonnen

Louise Wehr (Violine, Klasse Prof. Ina Kertscher) und Alexander Vorontsov (Klavier, Klasse Hinrich Alpers) gewannen beim diesjährigen Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" mit dem Eduard Söring-Preis, einem Jahresstipendium in Höhe von 6.000 Euro, die höchstdotierte Auszeichnung des gesamten Wettbewerbs.
Das Stipendium erhielten die IFF-Studierenden neben dem 1. Preis, den sie sich in der Kategorie "Duo Klavier und ein Streichinstrument" mit Höchstpunktzahl erspielten.

Weitere mit Höchstpunktzahl erreichte 1. Plätze konnten in derselben Kategorie Dorothea Stepp (Violine) und Franziska Hodde (Viola), beide aus Prof. Kertschers Klasse, mit ihren Klavierpartnern Jan Stepp (Klasse Prof. Ewa Kupiec) und Victoria Sarasvathi (Klasse Prof. Roland Krüger) erzielen.