Preisträger

 

Montag, 04.06.2018 09:55 - Alter: 2 Jahre

Kompositionspreis für Tjarbe Björkson

Für sein Stück „Dreißig Namen für Fluss“ wurde Tjarbe Björkson, Frühstudent im Institut zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (IFF), Klasse Daniel Moreira, ausgezeichnet. Er erhielt den mit 500 Euro dotierten Förderpreis der deutschen Orchesterstiftung zusammen mit einem weiteren Preisträger bei der „29. Orchesterwerkstatt junger Komponisten“, die vom 21. bis 23. Mai 2018 in Halberstadt stattfand.

Herzlichen Glückwunsch!