Preisträger

 

Dienstag, 08.05.2018 10:27 - Alter: 2 Jahre

1. Preis für Pavlenko und Dawidiuk

Jakow Pavlenko, Frühstudierender des IFF in der Violinklasse von Prof. Ina Kertscher, und Jan-Aurel Dawidiuk, IFF-Alumnus und Jungstudent in der Klavierklasse von Prof. Roland Krüger, haben am 6. Mai 2018 den Förderpreis „novissima“ im „Syker Vorwerk – Zentrum für zeitgenössische Kunst“ erhalten.

Der Preis der Gemeinnützigen Stiftung Kreissparkasse Syke wird jährlich an die punkthöchsten Gewinner des niedersächsischen Landeswettbewerbs „Jugend musiziert“ vergeben.

Herzlichen Glückwunsch!