Preisträger

 

Dienstag, 13.09.2022 14:14 - Alter: 86 Tage

1. und 2. Preis in Marienbad

Doppelerfolg bei der 13. International Fryderyk Chopin Piano Competition Mariánské Lázně: Tsuzumi Namikawa, Masterstudiengang Tasteninstrumente, und Lal Karaalioglu, Masterstudiengang Künstlerisch-pädagogische Ausbildung, haben sich im tschechischen Marienbad die ersten beiden Plätze erspielt. Beide studieren in der Klavierklasse von Prof. Ewa Kupiec. Die Preisträgerinnen erhalten eine Einladung zur Teilnahme an einem Rezital beim Chopin-Festival 2023.

Der Wettbewerb, der ganz dem Werk von Chopin gewidmet ist, ergänzt seit 1962 alle zwei Jahre das 1959 gegründete Fryderyk-Chopin-Festival in Marienbad. 2022 wurde er im Zeitraum 8. bis 12. August ausgetragen.

Herzlichen Glückwunsch!