Preisträger

 

Dienstag, 04.07.2023 12:18 - Alter: 287 Tage

Gundlach Musikpreis vergeben

Illia Ovcharenko (Masterstudiengang Tasteninstrumente, Klavier, Klasse Prof. Arie Vardi), Cristobal Pinto Santana (Bachelorstudiengang Jazz- und jazzverwandte Musik, Kontrabass, Klasse Prof. Michael Gudenkauf), Dascha Schuster (Bachelorstudiengang Künstlerische Ausbildung, Querflöte, Klasse Prof. Anna Dina Björn-Larsen) und Janice van Rooy (Bachelorstudiengang Gesang, Klasse Prof. Dr. Marek Rzepka) sind die Gewinner des Gundlach Musikpreises 2023.

Die Stipendiat*innen, die sich in einem Vorspiel am 3. Juli durchsetzen konnten, erhalten ab dem Wintersemester 2023/24 über die Dauer von vier Semestern jeweils 300 Euro pro Monat sowie eine mietfreie Wohn- und Übemöglichkeit in der „Vielharmonie“, Rumannstraße 9, Hannover.

Der Gundlach Musikpreis wird seit 2004 durch die Gundlach Stiftung und die Firmengruppe Gundlach GmbH & Co für Studierende der HMTMH gestiftet. Hauptauswahlkriterium der Jury ist künstlerische Exzellenz. Zusätzlich gehen soziale Orientierung und die familiäre ökonomische Situation in die finale Entscheidung ein.

Herzlichen Glückwunsch!