Preisträger

 

Montag, 10.07.2023 15:10 - Alter: 281 Tage

Klaus Huber Kompositionspreis vergeben

Die Studierenden Emanuele Grossi (no, me...Auf_na(H)me_1(oHne)), Leon Speicher (Traumkugeln), Zampia Mavropoulou (Gefängnis) und James Anderson (Ιζηματογενής [Izematogenes]) sind heute für ihre Arbeiten mit dem Klaus Huber Kompositionspreis für Elektronik mit Instrumenten ausgezeichnet worden.

Der Klaus Huber Kompositionspreis wird im zweijährigen Rhythmus vergeben, benannt nach dem ehemaligen Schweizer Komponisten, Violinisten, Dirigenten und Kompositionslehrer. Zur Jury des Klaus Huber Kompositionspreises gehören Younghi Pagh-Paan, Dr. Imke Misch, Prof. Katharina Rosenberger, Prof. Kilian Schwoon und Joachim Heintz.

Herzlichen Glückwunsch!