Pressemitteilungen

 
  • Dienstag, 15.01.2019 11:29

    Humboldt-Stipendiatin für das IMMM

    Alexander von Humboldt Stiftung fördert Aufenthalt von Prof. Dr. Bronwen Jane Ackermann an HMTMH-Institut. Ziel des Forschungsaufenthalts ist die Erforschung von Dystonie.

    Mehr Informationen
  • Dienstag, 08.01.2019 11:06

    Musikalisch Hochbegabte früh fördern!

    Für die Vorklasse des Instituts zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (VIFF) können sich Kinder von acht bis elf Jahren noch bis zum 31. Januar 2019 bewerben.

    Mehr Informationen
  • Donnerstag, 20.12.2018 16:02

    Humboldt-Stipendiatin für das IMMM

    Die Musikmedizinerin und Physiotherapeutin Prof. Dr. Bronwen Jane Ackermann von der Universität Sydney wird ab Frühjahr 2019 mit einem 12-monatigen Stipendium der Alexander von Humboldt-Stiftung an der Hochschule für Musik,…

    Mehr Informationen
  • Donnerstag, 29.11.2018 10:05

    Symposium zu symphonischer Musik von…

    Das Musikwissenschaftliche Institut der HMTMH widmet dem wiederentdeckten Komponisten und musikalischen Wunderkind Alexander Weprik (1899-1958) ein internationales Symposium

    Mehr Informationen
  • Montag, 17.09.2018 13:36

    Durchschnitt beliebt

    Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Dr. Anna Wolf aus der Arbeitsgruppe um HMTMH-Professor Reinhard Kopiez zeigt, dass bei der Bewertung der musikalischen Qualität eine auf Grundlage von zehn Individual-Interpretationen von…

    Mehr Informationen