Lehramt für Sonderpädagogik (Master of Education)

Der Masterstudiengang Lehramt für Sonderpädagogik (Master of Education) ist ein Kooperationsstudiengang der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover mit der Leibniz-Universität Hannover. Das Lehramt für Sonderpädagogik wird im Zweitfach Musik an der HMTMH mit einem Umfang von 30 Cp weiterstudiert.

Der Schwerpunkt liegt in diesem Studienabschnitt mehr auf der fachdidaktischen Ebene mit Seminaren zur Unterrichtspraxis in verschiedenen Förderschwerpunkten (emotional-soziale, geistige, sprachliche und lernbezogene Entwicklung), Workshops zu verschiedenen Themenbereichen sowie Schulpraktika mit Hospitationen und Unterrichtserfahrung im Inklusionsbereich und Schulen mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten.

Aber auch  musikpraktische (Percussion, Drumset, Gesang, integrative Bandarbeit) und theoretische Anteile (Musikhören, schulpraktisches Arrangieren, Musikpsychologie etc.) kommen nicht zu kurz. Die Aufnahme im Masterstudiengang Lehramt für Sonderpädagogik an der Leibniz Universität Hannover berechtigt zur Fortsetzung des Studiums im Zweitfach  Musik an der HMTMH.  

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf den Seiten der Leibniz Universität Hannover.

 

Studiengangsprecher

    Prüfungsamt Fach Musik

    • Daniela John

      Akademische Angelegenheiten | Prüfungsamt Lehramtsstudiengänge, Musikforschung und Musikvermittlung, Anwendungsfach Musik, Künstlerische Ausbildung (Diplom), Künstlerische Ausbildung Ergänzungsstudiengang (Diplom), Personalratsvorsitzende

      Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
      Neues Haus 1, 30175 Hannover
      E002 | Hindenburgstraße 2-4

      Telefon: +49 (0)511 3100-7227
      daniela.john@hmtm-hannover.de

      Sprechzeiten: Di, Do, Fr 09:30-12 Uhr | Di, Do 14-15:30 Uhr | und nach Vereinbarung

    Meldungen Alle

    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2021

    Zum Seitenanfang