Updates

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die aktuelle Situation an unserer Hochschule. 

Wichtige Hinweise sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie im aktuell gültigen Hygieneplan und im FAQ.

Update vom 26. August 2021

Trotz der Feststellung einer 7-Tage-Inzidenz über 50 durch die Region Hannover verzichtet die HMTMH zunächst darauf, die nächste Stufe der Regelungen des Hygieneplans in Kraft zu setzen. Aufgrund der vorlesungsfreien Zeit und des damit verbundenen sehr geringen Personenaufkommens gelten an der HMTMH weiterhin die Regelungen für eine Inzidenz zwischen 35 und 50.

Landeshochschulkonferenz und HMTMH-Präsidium werden zu Beginn der kommenden Woche auf der Grundlage der aktuellen Corona-Verordnung des Landes neue Leitlinien für das Wintersemester entwickeln. Bis dahin bleiben die bislang gültigen Regeln in Kraft.

Zum Hintergrund: Durch die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen sind die auf dem früheren Stufenplan des Landes aufbauenden Regelungen für die Inzidenz über 50 aus rechtlicher Sicht nicht mehr erforderlich. Aufgrund der geringen Zahl von Personen, die aktuell in der Hochschule üben und arbeiten, ist eine Verschärfung der Regeln momentan ebenfalls nicht notwendig.

Update vom 18. August 2021

Die Region Hannover hat eine 7-Tage-Inzidenz von über 35 festgestellt. Es ergeben sich daraus allerdings nach Hygieneplan der HMTMH keine Änderungen für den Übebetrieb während der vorlesungsfreien Zeit.

Update vom 20. Juli

Am 16. Juli ist das letzte reguläre COVID-19-Update für Hochschulmitglieder im SoSe 2021 erschienen. In der vorlesungsfreien Zeit wird es anlassbezogen (z. B. aufgrund der Inzidenz oder bei Verabschiedung eines neuen Hygieneplans) entsprechende Updates geben.

Inhaltlich unverändert gilt:

Die Regelungen zum mobilen Arbeiten zu Hause sind am 30. Juni ausgelaufen. Ausnahmen sind bis zum Ende des Semesters bei Vorlage eines spezifischen und aktuellen ärztlichen Attests oder beispielsweise bei pandemiebedingtem Betreuungsbedarf möglich.

Das Verfahren von Raumbuchungen für Übe- und Unterrichtsbetrieb zur Kontaktnachverfolgung bleibt für den Rest des Semesters, d. h. bis zum Beginn der Vorlesungszeit des Wintersemesters, bestehen.

Es gilt der Hygieneplan vom 15. Juni (Link zur pdf-Datei). Eine vereinfachte Übersicht der inzidenzbasierten Regelungen finden Sie auf der Website der HMTMH.

Es gilt weiterhin das Testkonzept der HMTMH. Sie finden es auf der COVID-19-Übersichtsseite bzw. können die pdf-Datei direkt herunterladen.

Update vom 24. Juni

Die Regelungen zum mobilen Arbeiten zu Hause laufen am 30. Juni aus: Ab dem 1. Juli ist der Arbeitsort für die Beschäftigten in Technik, Verwaltung und Bibliothek wieder ausschließlich die Hochschule. Ausnahmen sind bis zum Ende des Semesters bei Vorlage eines spezifischen und aktuellen ärztlichen Attests oder beispielsweise bei pandemiebedingtem Betreuungsbedarf möglich. In diesen Fällen sollte die*der jeweilige Fachvorgesetzte mit der Personalabteilung sprechen.

Die jeweils gültigen inzidenzbasierten Regeln finden sich ab sofort in einer gesonderten Übersicht im COVID-19-Info-Bereich der Website.

Update vom 17. Juni

Zum 15. Juni ist der neue Hygieneplan in Kraft getreten (pdf zum Download). Er baut auf dem vorherigen auf, insbesondere aber die Regelungen, die auf Inzidenzen basieren, wurden überarbeitet.

Die im Update vom 14. Juni bekannt gemachten Regelungen für Üben und Unterricht in den Räumen der HMTMH sind weiterhin in Kraft (Achtung: Änderungen bei Inzidenz >50). Externe Gäste sind im Rahmen der Lehre unter Wahrung der Maßgaben des Hygieneplans und ggf. des einschlägigen Hygienekonzepts zulässig. (Änderung bei Inzidenz >50)

Bühnenpräsenztrainings, Klassenabende und Prüfungen sind in allen dafür vorgesehenen Räumen nicht-öffentlich mit internem Publikum und geladenen Gästen in eigenverantwortlicher Organisation der Lehrperson möglich. Dabei gilt der Flächenrichtwert von 10m²/Person. Alle teilnehmenden Personen müssen entsprechend der Vorgaben zur Kontaktnachverfolgung erfasst werden (in der Regel über das bekannte Formblatt) (Änderung bei Inzidenz >50)

Der öffentliche Veranstaltungsbetrieb wird zum 22. Juni wieder aufgenommen, beschränkt auf den Richard Jakoby Saal. Der Zugang zu Veranstaltungen, auch für externe Gäste, ist ohne Testnachweis möglich (Änderung bei Inzidenz >35). Es herrscht auch während der Veranstaltung die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

Testkonzept
Es gilt weiterhin das Testkonzept der HMTMH, das auf der Kombination aus Bürger- und von der Hochschule ausgegebenen Selbsttests basiert (pdf zum Download).

Mobiles Arbeiten von zu Hause
Die Regelungen sind weiterhin in Kraft. In Abstimmung mit der Leitung der Abteilung bzw. des Instituts wurde eine schrittweise Rückkehr an den Hochschularbeitsplatz eingeleitet.

Maskenpflicht
Wo in den Gebäuden der HMTMH eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss, besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Masken sowie Masken mit FFP2-, KN95- oder N95- Kennzeichnung).

Update vom 14. Juni

Seit Montag, 14. Juni gelten für Üben und Unterricht in den Räumen der HMTMH folgende Regelungen: Die maximal zulässige Gruppengröße richtet sich nach Raumgröße und Lüftungsmöglichkeiten. Es gilt dabei grundsätzlich ein Mindestabstand von 1,5 m und abweichend von 3 m für Blasinstrumente, Gesang und Schauspiel sowie eine Fläche von mindestens 10 m² pro Person. Davon kann – abgesehen von Blasinstrumenten, Gesang und Schauspiel – bei Räumen ab 20 m² abgewichen werden, wenn ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann; in diesem Fall gilt in der Regel eine Mindestfläche von 7 m² pro Person. Die Verantwortung trägt die zuständige Lehrperson. Die Begrenzung auf 10 Teilnehmende wird aufgehoben.

Darüber hinaus gilt seit 14. Juni für Lehr- und Prüfungsveranstaltungen: Externe Gäste sind unter Wahrung der Maßgaben des Hygieneplans (aktuell weiterhin gültig in der Fassung vom 27. April; Link zur pdf-Datei) und ggf. des einschlägigen Hygienekonzepts zulässig.

Zur besseren Übersicht wurden frühere Updates entfernt.

 

 

 

Zuletzt bearbeitet: 08.09.2021

Zum Seitenanfang