Prof. Paul Weigold

Professor für musikalische Szenen- und Ensemblearbeit

Paul Weigold studierte Fagott bei Klaus Thunemann und Dirigieren bei Lutz Köhler und Wolf-Dieter Hauschild.

Nach dem Studium war er ab 1991 am Stadttheater Würzburg und an der Hamburgischen Staatsoper engagiert.
1997 ging er als Chefdirigent und künstlerischer Leiter an die Wiener Kammeroper.
2001 wurde Paul Weigold als Studienleiter und Assistent des Musikdirektors Seiji Ozawa an die Wiener Staatsoper berufen und hatte diese Position bis 2005 inne.
Bei den Salzburger Festspielen wirkte er als Assistent von Valery Gergiev und Donald Runnicles.
Paul Weigold dirigierte an vielen bedeutenden Opernhäusern wie der Wiener Staatsoper, Opera Bastille Paris, Teatro Regio Turin, Wiener Volksoper und Komische Oper Berlin.
Konzertdirigate  führten ihn zu den Nürnberger Sinfonikern, zum Niederösterreichischen Tonkünstlerorchester sowie nach Finnland, Lettland Spanien und Ungarn.

Besonders hervorzuheben ist die über 20-jährige Zusammenarbeit mit Semyon Bychkov unter anderem an den Opernhäusern in Wien, Paris und  Madrid sowie beim Sinfonieorchester des WDR in Köln.
Für Maestro Bychkov übernahm Paul Weigold unzählige Einstudierungen von „Tristan und Isolde“ mit dem Schleswig–Holstein Festival Orchester, über „Elektra“ mit dem BBC Symphony Orchestra bis hin zu Brittens „War Requiem“ mit dem Spanischen Nationalorchester. Außerdem hat Paul Weigold bei Bychkovs wichtigsten CD-Produktionen mitgewirkt.
Im März 2016 folgt „Parsifal“ am Teatro Real in Madrid. Dort wird Paul Weigold auch als Dirigent zu erleben sein.
2017 folgen „Parsifal“ in Wien und „Chowanschtschina“ bei den Londoner Proms.

Seit 2006 ist Paul Weigold Professor an der HMTMH und leitet den Fachbereich Gesang/Oper. Insbesondere setzt er sich dafür ein, den Studierenden Möglichkeiten zu eröffnen, den Schritt ins Berufsleben zu bewältigen. Neben dem Studiengang Master/ Oper betreut Paul Weigold auch eine Klasse für Opernkorrepetition.

 

Kontakt

  • Prof. Paul Weigold

    Professor für musikalische Szenen- und Ensemblearbeit

    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover
    Emmichplatz 1, 30175 Hannover

    paul.weigold@hmtm-hannover.de

Meldungen Alle

Zuletzt bearbeitet: 02.02.2018

Zum Seitenanfang